Aktuelles


Zurück zur Übersicht

30.04.2016

Große Versammlung beschließt geänderten Ablauf beim Schützenfest

Die große Versammlung der ASG aus Obersten, Vorstand und Rottmeistern hat mit hoher Zustimmung für das kommende Schützenfest einen geänderten Ablauf beschlossen.

Freitag:
- Abendgruß bei den Majestäten und Vorstandsmitgliedern

Samstag:
- Antreten vor dem Rathaus und Einteilen der Rotten
- Festumzug
- Ausmarsch des 1. und II. Zuges zum Sportplatz
- Großer Zapfenstreich
- Einmarsch in die Stadthalle
- Tanz in der Festhalle

Sonntag:
- Antreten vor dem Rathaus
- Festumzug mit Parademarsch vor der kath. Kirche
- Ausmarsch des I. und II. Zuges in die Stadt
- Tanz in der Festhalle

Montag:
- Ökumenischer Gottesdienst in der kath. Pfarrkirche
- Schweigemarsch zum Friedhof
- Morgengruß an den Bürgermeister und Geistlichkeit
- Schützenfrühstück mit Königschießen
- Ausmarsch des I. und II. Zuges in die Stadt
- Tanz in der Festhalle.

Genaue Zeiten werden noch festgelegt.



Zurück zur Übersicht